Design by Play Casino

Projekte, Vorträge, Veranstaltungen

 

Flying Fox

Lesung mit Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg

"Az der Rebbe sprach, hört´n ihm zu alle Gojim" - Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg las aus seinem Buch "Aufs Leben" mit grantlerisch gravitätischer  Inbrunst zum Vergnügen seines Auditoriums. (Marina Jamritsch)

Weiterlesen...

Lesung aus Werner Thuswaldners Schelmenroman „Das Jubiläum“

Am 29.09. fand am Gymnasium Hermagor eine Lesung aus Werner Thuswaldners Schelmenroman „Das Jubiläum“ statt.
Es handelt sich um „ein Feuerwerk an Absurditäten“ voller Schilderungen „von Eitelkeit, Verblendung, Wahnsinn und Lächerlichkeit, welches aber tragisch nah an der Grenze österreichischer Wirklichkeit“ liegt.

Werner Thuswaldner, geb. in Laas/Kötschach, leitete die Kulturabteilung der Salzburger Nachrichten und ist Theater- und Romanautor.

Weiterlesen...

Verleihung des Förderpreises 2017 des Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Geographie in memoriam Dr. Herfried Berger an Mag. Sabrina Salcher B.Sc.

Am 1.12.2017 wurde Frau Mag. Sabrina Salcher aus Mauthen der Förderpreis des Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Geographie in memoriam Dr. Herfried Berger verliehen. Die feierliche Preisverleihung fand im Bundesschulzentrum Hermagor statt und wurde gesanglich vom Chor des Gymnasiums umrahmt. Im Anschluss an die Feier wurden alle Gäste vom Team der HLW mit regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Die Begrüßung und Vorstellung des Fonds erfolgte durch Herrn Dr. Thomas Michor, Mitglied des Kuratoriums. Univ. Prof. Dr. Martin Seger würdigte das wissenschaftliche Wirken und die Persönlichkeit von Dr. Herfried Berger, der nicht nur in Hermagor aufgewachsen ist, sondern sich auch insbesondere mit der physischen Geographie des Gail-, Gitsch- und Lesachtales auseinandergesetzt und zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten über die Region verfasst hat. Dr. Herfried Berger war zuletzt als Professor und als Inhaber des Lehrstuhles für Geographie an der Universität Regensburg tätig.

Weiterlesen...

Vortrag des Österreichischen Bundesheeres

Am Donnerstag dem 12.10.2017 erhielten die Schülerinnen und Schüler der 7a, 7b, 8a und 8b einen hochinteressanten Vortrag über die beruflichen Möglichkeiten, die das Österreichische Bundesheer jedem jungen Menschen, männlich wie weiblich, bietet.

Angefangen mit einer Information zur 2-tägigen Stellung, die nächstes Jahr einigen unserer Schüler bevorsteht, über den Grundwehrdienst, den Einjährig-Freiwilligen-Dienst, bis hin zur beruflichen Ausbildung als Unteroffizier und Offizier beim Bundesheer bzw. einer dem Dienst beim Heer begleitenden und vom Heer geförderten studentischen Ausbildung, wurde uns eine Fülle von Möglichkeiten präsentiert. Vor allem die Mädchen waren positiv überrascht, dass vor allem dem weiblichen Geschlecht beim Bundesheer sämtlichen Türen und Möglichkeiten uneingeschränkt offen stehen.

Weiterlesen...

webadmin

Friday the 27th. Design by QualityJoomlaTemplates.
Copyright 2012

©