Design by Play Casino

Informatikzweig

Ausbildungszweig: Informatik und Programmieren

Lehrplan Informatikzweig
Stundentafel Informatik

Informatik

Wenn du dich für den Informatikzweig entscheidest, tauchst du ein in die imaginäre Welt der Nullen und Einsen. Du lernst selbst Anwendungen und Apps zu programmieren und beginnst die vielfältigen und verschachtelten Vorgänge im Inneren des Blechgehäuses zu durchschauen. Hier wird abstraktes Denken und kreatives Handeln im hohen Maße gefordert und geschult – angewandte Kreativität sozusagen.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig - wir beginnen bei null!

In diesem Zweig gibt es in allen Schulstufen Programmier- und Informatikunterricht. Es steht genügende Zeit zur Verfügung, um deine Informatikkenntnisse zu vertiefen und deine Fertigkeiten auszubauen.

Auch Mädchen sind willkommen! Es sind zwar immer noch Berührungsängste zu beobachten, diese sind aber völlig unbegründet. Immer wieder gibt es Mädchen, die erfolgreich und gerne den Informatikzweig besuchen.

Weitere Informationen gibt es heir:

Warum Informatik?

Informatik im Unterricht

Beispiele aus dem Unterricht

 

Unsere Informatiker in München

Vom 20. bis 22. März 2013 besuchten Schüler aus allen Informatikklassen München, die Bayrische Landeshauptstadt. Eine Großstadt, wie München bietet natürlich eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, gerade im  technischen, naturwissenschaftlichen und IT-Bereich, ist sie doch Heimat von technischer Hochschulen, des Max Planck Instituts und Stammsitz des Automobilkonzerns BMW.
Ein Besuch des BMW-Werks, inklusive zweistündiger Werksführung, war daher ein Pflichtprogramm unseres Besuchs. Ein Fußmarsch von beinahe 3 km  durch die Produktionshallen zeigte uns den hohen Automatisierungsgrad  einer heutigen modernen Autoproduktion. Kaum noch ist eine menschliche Arbeitskraft ist zu sehen.
Am gleichen Tag besuchten wir den nahe gelegenen Olympiaturm. Aus 200 Meter  Höhe gab es trotz heftigen Windes einen wunderschönen Rundblick über die Stadt München und das Olympiastadion, wo 1974 die Olympischen Sommerspiele stattfanden.
Vor allem unser männliches Publikum wollte sich auch nicht das berühmte Fußballstadion  von Bayern-München, die Alianz-Arena, entgehen lassen.

Weiterlesen...

Beispiele aus dem Unterricht

Hangman mal anders:

eine Desktopapplikation programmiert in C#

Weiterlesen...

ECDL NEU – Übergangsphase

Die bisherigen ECDL Zertifikate „Core“ und „Start“ laufen im neuen Schuljahr 2013/14 aus. Neu sind die Zertifikate ECDL STANDARD und ECDL PROFILE.
Gleich geblieben ist, dass es international anerkannte und standardisierte Informationstechnologiezertifikate sind. Die Schüler/innen erlangen dadurch einen wichtigen Vorteil im Wettbewerb am Arbeitsmarkt.

Weiterlesen...

Informatik im Unterricht

Wie wir arbeiten:

Nahezu alle Lehrinhalte werden anhand von praktischen Aufgaben vermittelt. Die Schüler arbeiten teils selbstständig, teils durch den Lehrer geführt an verschiedenen Projekten und lernen so nicht nur die beteiligten Technologien, sondern auch den Arbeitsfluss kennen.

Weiterlesen...

webadmin

Saturday the 19th. Design by QualityJoomlaTemplates.
Copyright 2012

©